Spendenübergabe an Malcher Kerb

Die Dorfgemeinschaft Malchen e. V. hat beschlossen, anlässlich der Malcher Kerb 2019 einen Teil der Überschüsse aus zurückliegenden Veranstaltungen für wohltätige Zwecke zu spenden.
Die Spende haben wir in zwei Teile aufgeteilt. Einen Teil, in Höhe von 300 Euro, geht an die „Stiftung Bachgassfest“. Vorsitzender dieser Stiftung ist immer Kraft Amtes der Bürgermeister der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. Die Stiftung unterstützt Bürger der Gemeinde Seeheim-Jugenheim, die z.B. durch eine Naturkatastrophe oder einen schweren Wohnhausbrand, alles Hab und Gut verloren haben, mit einer Soforthilfe in Form von Bargeld. Den zweiten Teil, ebenfalls in Höhe von 300 Euro, übergaben wir an den Ev. Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt, bei dem sich unser „Kerweparre“ Pfarrer Walter Ullrich sehr stark engagiert. Die Dorfgemeinschaft kommt somit ihrem Ziel nach, die Erlöse aus Veranstaltungen für bürgerschaftliches Engagement zu spenden.